Was ist/leistet eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung?

  • Als Besitzer eines Heizöltanks oder einer anderen Anlage mit wassergefährdenden Stoffe ist man verantwortlich wenn diese in das Gewässer oder auch Grundwasser gelangen.
  • Umfang der Gewässerschadenhaftpflicht ist die Abwehr von unberechtigter Schadenersatzansprüche welche aus dem Besitz eines Heizöltanks oder einer anderen Anlage mit wassergefährdenden Stoffen zu einem Schadenereignis geführt hat.
  • Versichert hingegen sind berechtigte Ansprüche und schützen den Besitzer vor den finanziellen Folgen. Ebenso sind Aufwendungen zur Minderung oder Vermeidung von Schäden mitversichert.

Gewässerschadenhaftpflichtversicherung – JETZT selbst online vergleichen

Zum Onlinevergleich – Gewässerschadenhaftpflichtversicherung

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]